24. September 2018

Startseite » Umwelt und Natur » Hydrologie

Hydrologie
Die Hydrologie ist die Lehre vom Wasser, und zwar vom Wasser in der Erdatmosphäre (wie zum Beispiel in den Regenwolken) ebenso wie auf der Erdoberfläche und darunter. Der Wasserkreislauf, die Wirkungen des Wassers, die Wasserverteilung und auftretende Veränderungen sind dabei das Thema der Hydrologie. Da Wasser in Form von Trinkwasser bereits an vielen Stellen der Erde knapp ist, ist die Hydrologie eine sehr entscheidende Wissenschaft. Die Zusammenhänge des Wasserkreislaufs, Wechselwirkungen und Ursachen von Veränderungen zu erforschen kann helfen, die Wasservorräte der Erde lange zu erhalten und zu schützen.

Zur Zeit sind in dieser Kategorie leider keine Links vorhanden.

Eine Ebene höher

» Link in diese Kategorie hinzufügen