18. Januar 2018

Startseite » Sport » Segeln

Segeln
Beim Segeln mit dem Segelboot oder dem Segelschiff nutzt man allein die Energie, die der Wind liefert, zur Fortbewegung aus. Segelschiffe waren über viele Jahrhunderte hinweg die einzige Möglichkeit, auf dem Meer vorwärts zu kommen. Erst Ende des 19. Jahrhunderts begannen die maschinengetriebenen Schiffe, den Segelschiffen Konkurrenz zu machen und sie bald für den industriellen Warentransport ebenso wie für den Personentransport zu Wasser fast vollständig zu verdrängen. Seitdem ist Segeln im Wesentlichen fast ausschließlich ein Sport. Beim Segelsport gibt es das Regattarennen und das Fahrtenrennen. Regattasegeln ist dabei ein Rennen zwischen Segelbooten, wo es darum geht, der schnellste zu sein. Beim Fahrtensegeln werden meist mehrtägige Ausflüge gemacht, wobei es weniger auf die sportlichen Gesichtspunkte, als vielmehr auf die Freude am Segeln und die Erholung ankommt.

Eine Ebene höher

» Link in diese Kategorie hinzufügen