23. September 2018

Startseite » Gesundheit » Medizin

Medizin
Die Medizin, die man auch Heilkunde nennt, ist schon sehr alt. Bereits in den Kulturen der Antike versuchte man, Krankheiten und Verletzungen mit zum Teil erstaunlich hochentwickelten Heilmethoden zu heilen. Einige dieser uralten Heilmethoden beispielsweise aus Asien wie etwa die Akupunktur haben noch heute eine große Bedeutung und setzen sich auch in Europa zunehmend als alternative Medizin durch. Im europäischen Mittelalter war übrigens die Kräuterkunde einer der wichtigsten Bestandteile der Medizin. Auch davon ist manches Wissen erhalten geblieben, wenn auch vieles verloren ging.

Eine Ebene höher

» Link in diese Kategorie hinzufügen