16. Dezember 2018

Startseite » Gesellschaft und Politik » Frieden und Gewaltlosigkeit

Frieden und Gewaltlosigkeit
Nicht erst seit Mahatma Gandhi ist Gewaltlosigkeit ein sehr bedeutendes Thema in unserer Gesellschaft. In einer Welt, in der noch immer unzählige Kriege wüten und der Zweite Weltkrieg erst 60 Jahre her ist, sind Frieden und Gewaltlosigkeit wichtiger denn je. Auch wenn die sogenannte Friedensbewegung in den letzten Jahren mehr und mehr an Bedeutung verloren hat, ist doch das Bestreben nach Frieden und Gewaltlosigkeit, der Pazifismus, inzwischen zu einem ethischen Wert geworden, der sich an vielen Stellen in der nationalen und internationalen Politik zunehmend durchsetzt.

Zur Zeit sind in dieser Kategorie leider keine Links vorhanden.

Eine Ebene höher

» Link in diese Kategorie hinzufügen