15. Dezember 2018

Startseite » Gesellschaft und Politik » Politik, Wahlen, Regierung und Parlament

Politik, Wahlen, Regierung und Parlament
Die Bundesrepublik Deutschland ist eine Demokratie, in der vom Volk gewählte Vertreter, die Abgeordneten, im Bundestag darüber beschließen, was geschieht und welche Gesetze es gibt. Die Richtlinien der jeweiligen Politik beschließt dabei der Bundeskanzler, unterstützt von seiner Ministern. Bundeskanzler und Minister bilden die Bundesregierung, die Regierung. Alle vier Jahre finden Wahlen zum Bundestag statt, zum Parlament. Dabei entscheiden die Bürger neu über die Zusammensetzung von Parlament und Regierung.

Eine Ebene höher

» Link in diese Kategorie hinzufügen