24. April 2018

Startseite » Forschung und Wissenschaft » Informatik

Informatik
Die Informatik als Wissenschaft befasst sich, wie es aus dem Namen bereits abzulesen ist, mit der Verarbeitung von Informationen, und zwar auf und über Computer/n, also automatisiert. Dem Rechner die Befehle zu geben, die zur gewünschten Speicherung, Verarbeitung und Nennung der betreffenden Informationen führen, das ist die Aufgabe der Informatiker, die man auch Programmieren in Programmiersprachen nennen kann. Wesentlich an der Informatik sind allerdings nicht die Computer, sondern eben die Informationen selbst, bei deren Verarbeitung der Rechner lediglich hilft.

Zur Zeit sind in dieser Kategorie leider keine Links vorhanden.

Eine Ebene höher

» Link in diese Kategorie hinzufügen