23. April 2018

Startseite » Forschung und Wissenschaft » Medizin

Medizin
Die Medizin oder auch Heilkunde ist eine sehr alte Wissenschaft. Schon immer beschäftigten die Menschen sich damit, wie sie Krankheiten und Verletzungen heilen können. Dabei beherrschte man bereits in der Antike teilweise erstaunliche Heilmethoden und heilte mit großem Erfolg. Die sogenannte moderne Medizin aber beginnt eigentlich erst im 19. Jahrhundert, wo es in der Diagnose und Behandlung von Krankheiten bahnbrechende Fortschritte gab. Im 20. Jahrhundert wurde der Kampf der modernen Medizin gegen Krankheit konsequent fortgesetzt. Heute kann man zum teil sogar recht einfach Krankheiten heilen, an denen die Menschen früher fast zwingend gestorben sind wie beispielsweise die Pest. Dabei kommt in der Medizin den sogenannten alternativen Heilmethoden wie etwa Akupunktur und anderes eine immer größere Bedeutung zu.

Eine Ebene höher

» Link in diese Kategorie hinzufügen