15. Dezember 2018

Startseite » Ausbildung und Beruf » Schulen

Schulen
Das Schulsystem, das Schulwesen in Deutschland als Bestandteil des Bildungssystems beruht auf verschiedenen Säulen der Schul- und Hochschulausbildung. Die allgemeine Schulpflicht sorgt dafür, dass alle Kinder und Jugendliche zumindest eine gewisse Grundausbildung erhalten. Dabei beginnt die Schule mit vier Jahren Grundschulen, wobei auch dem Kindergarten bereits eine gewisse Rolle in der Bildung zukommt. Danach müssen die Schüler sich für Hauptschule, Realschule oder Gymnasium entscheiden, also für sogenannte weiterführenden Schulen. Danach kommt die eigentliche Ausbildung, die in einer Lehre oder einem Studium bestehen kann. Über den sogenannten zweiten Bildungsweg kann dabei die Möglichkeit zu studieren auch nachträglich noch erworben werden.

Eine Ebene höher

» Link in diese Kategorie hinzufügen